Wie die EU ihren kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) hilft

Wie die EU ihren kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) hilft

Rund 99 % der Unternehmen in der EU sind kleine oder mittelständische Betriebe. In den letzten fünf Jahren haben diese rund 85 % der neuen Arbeitsplätze geschaffen. Zusätzlich zu lokalen und internationalen Strategien hilft die EU KMU auf verschiedene Weise, nämlich durch

  • die Erschließung neuer Märkte innerhalb und außerhalb der EU;
  • die Schaffung eines unternehmensfreundlichen Umfelds durch den „Small Business Act“ für Europa;
  • die Förderung des Unternehmergeistes durch den EU-Aktionsplan für unternehmerische Initiative;
  • vereinfachten Zugang zu Finanzierungen;
  • Bereitstellung von unterstützenden Netzwerken wie dem Portal Ihr Europa – Unternehmen und dem Enterprise Europe Network
Seitenanfang