Import oder Export – was ist wichtiger?

Import oder Export – was ist wichtiger?

Länder bemühen sich stets, mehr zu exportieren als zu importieren. Doch beides ist wichtig für das Wirtschaftswachstum.

Read more

Exporte helfen europäischen Unternehmen, Kunden in neuen Märkten zu erreichen, und ermutigen sie dazu, mehr Personal einzustellen, um mit der Nachfrage Schritt zu halten. 31 Millionen Arbeitsplätze in der EU hängen vom Export ab. Importe geben Verbrauchern ein größeres Warenangebot, oft zu niedrigeren Preisen, und erlauben es Unternehmen, Vormaterialien einzuführen, die zur Herstellung hochwertiger Produkte in Europa notwendig sind.

Die Konkurrenz durch Importe spornt europäische Firmen zudem zur Innovation an, damit sie wettbewerbsfähig bleiben. Doch zu viele billige Importe können lokalen Unternehmen schaden. Daher beinhalten EU-Handelsabkommen eventuell Quoten, die die Importmengen bestimmter Güter begrenzen. Die Europäische Kommission führt außerdem sorgfältige Beurteilungen durch, um sicherzustellen, dass kein Sektor unangemessen benachteiligt wird.

Seitenanfang